Bei dem Event um das Package waren die Franzosen eindeutig dominierend. Die Spieler aus Frankreich waren nicht nur in der Mehrzahl – mit Jujumalo gewann auch ein Franzose das Turnier.

Er kassiert nicht nur das Buy-In sondern auch Geld für Reise und Unterkunft. Everest-Spieler erhalten noch weitere Chancen für eine Teilnahme an der No-Limit Hold’em Championship in London: Die nächsten Seats werden am 04. und am 18. August ausgespielt.

Für die Qualifikations-Turniere gibt es natürlich auch Satelliten. Details hierzu unter: Everest-Poker.com

quelle: pokerlistings.com