280 Spieler starteten und Nasr El Nasr schaffte es tatsächlich bis an den Finaltable. Dort war allerdings auf dem 5. Platz Schluss mit den Bracelet-Hoffnungen für den Luckbox-Villen-Bewohner. Ein Badbeat (AA verlor) kostete den größten Teil seines Stacks und am Ende gab es für den unglücklichen Nasr $82,697 Trostpflaster.

Der Ungar Peter Traply hatte dafür das Kartenglück auf seiner Seite und konnte das Event inkl. $348,728 gewinnen. Im Heads-Up gegen Lichtenberger war er bereits Chipleader und machte den Sack dann zu.

1. Peter Traply – $348,728
2. Andrew Lichtenberger – $215,403
3. Maxim Lykov – $145,063
4. Danny Wong – $165,063
5. Nasr El Nasr – $82,697