Mike Eise gewinnt sein erstes Bracelet und $639,331. Das Ticket für das $1,500 NLHE-Event gewann Eise in einem Satellite im örtlichen Pokerclub in Missouri. In Vegas schlug er dann 2,637 Spieler aus dem Feld.

Am Finaltable konnte der Amateur zweimal sämtliche Chips in die Mitte bringen und seinen Stack jeweils verdoppeln. In's Heads-Up gegen Jeff Chang ging er dann bereits mit einem deutlichen Chipvorsprung, dieser reichte für das Happy End dann aus. Im obligatorischen Interview grüßte Eise seine 3 kleinen Töchter und versprach einen Ausflug in's Disneyland.

Hier das Resultat vom Finaltable:

1. Mike Eise – $639,331
2. Jeff Chang – $392,494
3. Rico Ramirez – $261,963
4. Jason “JP_OSU” Potter – $185,444
5. Barry Berger – $139,353
6. Zach Fritz – $111,266
7. Avi Braz – $93,622
8. Jose Luis Franco – $83,180
9. Mike Zulker – $77,778