Natürlich wieder mit Brimborium.
Diesmal hatte sich Phil Hellmuth als Caesar verkleidet und ca. 100 Leute als Gefolge im Schlepptau. Darunter auch 11 heiße Mädels als Gladiatorinnen. Die weibliche Unterstützung brachte „Pokerbrat“ schliesslich bis an den Pokertisch.

Von nun an will Phil das Turnier wie ein römischer Kaiser dominieren und sein 12. Bracelet gewinnen.

brat

 

quelle: pokerlistings.com