Freddie Ellis freut sich über sein erstes Bracelet und $373,744.

Das $10,000 Seven-Card-Stud lockte die alten Haudegen an die Tische. Es wundert also nicht, dass mit Ellis ein routinierter Stud-Spieler das Goldarmband kassierte. Ellis hat in den Casinos von Atlantic City und in den Cardrooms von New York viele Jahre Erfahrungen im Stud-Bereich gesammelt und konnte ein hochklassiges Teilnehmerfeld schlagen.

Hier ein Blick auf das Endergebnis:

1. Freddie Ellis – $373,744
2. Eric Drache – $231,014
3. Ville Wahlbeck – $152,915
4. Max Pescatori – $107,959
5. Hasan Habib – $80,969
6. Ivan Schertzer – $64,297
7. Greg Mueller – $53,886
8. Tim Phan – $47,532
9. Jeffrey Lisandro – $36,267