gavsmithNach mehreren zweiten Plätzen hat es für den Full-Tilt-Pro endlich geklappt. Seine spielerischen Qualitäten standen außer Frage … er galt bisher als einer der Besten ohne Bracelet. Insgesamt erspielte der 41jährige Kanadier bereits über 4 Millionen Dollar an Preisgeldern.

Im $2.500 Mixed Hold’em Event zeigte er Ausdauer und Geduld. Er spielte sich aus einem Feld von insgesamt 507 Teilnehmern an den Finaltisch. Dort übte er dann viel Druck aus … dem der Chipleader Jarred Solomon nachgeben musste. Nach einer mehrstündigen Heads-Up Schlacht gegen Danny Hannawa war der Favorit dann durch.

1. Gavin Smith – $268,238

2. Danny Hannawa – $166,005

3. Timothy Finne – $110,324

4. Michael Michnik – $81,871

5. Jamie Rosen – $61,441

6. Jarred Solomon – $46,562

7. Daniel Idema – $35,601

8. Dwyte Pilgrim – $27,438

9. Mike Santoro – $21,304