Der dritte Tag vom Jubiläums-Event ist gespielt und die Finalteilnehmer sind ermittelt.

In die dritte Runde starteten 23 Spieler und für Andrew Robl, Frank Kassela, David Chiu und Neil Channing war bereits nach einer halben Stunde der Drops gelutscht. Andy Black hielt sich 90 Minuten länger (19.) auf dem 13. Platz ereilte Townsend sein Schicksal und Tony G schied erst vor dem Finaltable aus (10. Platz).

Wie beim High-Roller Event erwartet ist der letzte Tisch prominent besetzt:

Seat 1 — Ted Forrest — 560,000
Seat 2 — Noah Schwartz — 660,000
Seat 3 — Alec Torelli — 2,340,000
Seat 4 — Isaac Haxton — 5,955,000
Seat 5 — Greg Raymer — 3,345,000
Seat 6 — Justin Bonomo — 1,685,000
Seat 7 — Lex Veldhuis — 3,805,000
Seat 8 — Dani Stern — 1,300,000
Seat 9 — Vitaly Lunkin — 4,565,000