Sollte es mal wieder ein Main-Event für die Pro's werden?  
 
Gus Hansen geht als Chipleader in den 3. Tag ($530,000) und auch Ted Forrest, J.C.Tran und Carlos Mortensen sind noch im Rennen. 
 
 
Der Tag 3 wird mit 797 Spielern beginnen. 621 werden Preisgelder kassieren. Fast 60% der Teilnehmer haben unterdurchschnittlichen Chip-Stack. Es ist also recht früh mit Action an den Tischen zu rechnen. Ein Viertel der Spieler sind sogar unterhalb der magischen M10-Marke (Harrington erfand den M-Wert =Chipstack/SB+BB –> also maximale Rundenzahl bis zum Ausblinden). 
 
quelle: cardplayer.com