45 Events sind gespielt in der diesjährigen WSOP. Ein Riesenheer an Spielern versuchte sich an den goldenen Armbändern und einige der bekanntesten Gesichter spielten für ein Online-Poker-Team. Die Pokerseiten schickten nicht nur zahlreiche Online-Qualifikanten in's Rennen um die begehrten Tropähen sondern auch die Stars und Aushängeschilder. Apropos: Ganze 19 Spieler vertraten das Team PokerStars. Full-Tilt sandte immerhin noch 13 Spieler an die Tische. Dagegen fallen die 3 Stars vom Team Bodog kaum in's Gewicht 🙂 
 
Aber die schiere Masse war noch nie ausschlaggebend. Wie haben sich die Teams geschlagen? Hier eine Aufstellung jeweils mit 
 
Namen/Cashes/Preisgeld/Bracelets 
 
Bodog Poker Team 
Josh Arieh / 1 / $11,658 / 0 
Evelyn Ng / 1 / $14,608 / 0 
David Williams / 4 / $74,317 / 0 
 
Total: 6 Cashes mit einem Preisgeld in Höhe von $100,583 aber kein Armband 
 
Für das kleine Team ein sehr gutes Ergebnis. David Williams sorgt für ein durchschnittliches Preisgeld von $33,527. 
 
Team PokerStars.com 
Chris Moneymaker / 1 / $3,888 / 0 
Greg Raymer / 4 / $168,854 / 0 
Joe Hachem / 1 / $1,613 / 0 
Barry Greenstein / 4 / $305,011 / 0 
Isabelle Mercier / 1 / $6,634 / 0 
Daniel Negreanu / 2 / $122,672 / 0 
John Duthie / 0 / 0 / 0 
Tom McEvoy / 4 / $20,553 / 0 
Steve Paul-Ambrose / 2 / $16,367 / 0 
Vanessa Rousso / 0 / 0 / 0 
Luca Pagano / 0 / 0 / 0 
Victor Ramdin / 1 / $6,634 / 0 
Lee Nelson / 0 / 0 / 0 
Bertrand Grospellier / 3 / $56,896 / 0 
Humberto Brenes / 3 / $332,976 / 0 
Bill Chen / 4 / $22,348 / 0 
Katja Thater / 3 / $185,371 / 1 
Noah Boeken / 3 / $27,796 / 0 
Andre Akkari / 0 / 0 
 
Total: 36 Cashes mit einer Preisgeldsumme von $1,451,968 und ein goldenes Armband. 
 
Die Masse macht's. Insgesamt $40,322 pro „Spielernase“. 
 
 
Team Full Tilt Poker 
 
Howard Lederer / 1 / $6,203 / 0 
Phil Ivey / 2 / $209,244 / 0 
Chris „Jesus“ Ferguson / 5 / $84,562 / 0 (Foto) 
John Juanda / 5 / $136,593 / 0 
Jennifer Harman / 1 / $4,422 / 0 
Phil Gordon / 2 / $24,298 / 0 
Erick Lindgren / 4 / $51,536 / 0 
Erik Seidel / 5 / $559,393 / 1 
Clonie Gowen / 2 / $11,300 / 0 
Andy Bloch/ 2 / $53,432 / 0 
Mike Matusow / 3 / $125,369 / 0 
Gus Hansen / 0 / 0 / 0 
Allen Cunningham / 4 / $525,837 / 1 
 
 
Total: 36 Cashes mit einem Gesampreisgeld von $1,792,189 und immerhin 2 Armbänder
 
 
Full-Tilt läuft den anderen Teams den Rang ab. Sie haben mit weniger Leuten im Team die gleiche Anzahl an Cashes erreicht. Auf den Spieler entfallen hier durchschnittlich $49,783 an Preisgeld. 
 
Bisher liegt das Team Full-Tilt also in der WSOP 2007 vorne. Allerdings kann das laufende Main-Event mit den hohen Preisgeldern natürlich noch alles auf den Kopf stellen. 
 
jr 
 
quelle: pokerlistings.com