isabelleDie WPT schlägt in diesem Jahr ein wie eine Bombe. Mit 1,173 Spielern findet aktuell das größte Turnier in der Pokergeschichte Kanadas statt.

Die Masse an Spielern sorgt natürlich auch für einen interessanten Preispool. Das Buy-In betrug $3,300 und damit werden insgesamt 3,4 Millionen Dollar verteilt. Als  Chipleader nach den Starttagen hat Patrick Lelievre gute Chancen auf die Geldränge und ein großes Stück vom Kuchen.

Während Daniel Negreanu, Noah Schwartz, Phil Laak, Jonathan Duhamel und Brian Rast bereits ausschieden, sind u.a. Antonio Esfandiaris, Ashton Griffin, Tom Marchese, Isabelle Mercier (Bild),  Mike McDonald, Dan Smith, Eric Cajelais, Gavin Smith und John Racener am Tag 2 an den Tischen zu finden.