Die World Poker Tour macht in der 6. Saison noch einmal Station in Reno, Nevada. Das Buy-In wurde auf $7,500 angehoben (im Vorjahr $5,000). Im Turnierplan für die 7. Saison ist Reno nicht mehr als WPT-Event aufgeführt. Das Grand Sierra Resort and Casino wird also von diesem Event Abschied nehmen müssen. 
 
Im letzten Jahr konnte J.C. Tran das Turnier gewinnen und erhielt dafür eine Siegprämie in Höhe von $683,473. Vielleicht kann uns Tran in diesem Jahr mit einer – der im Poker so seltenen – Titelverteidigung überraschen? 
 
quelle: pokerlistings.com