sayedDer Schweizer el Sayed triumphiert und freut sich über WPT-Ehren inklusive Siegprämie in Höhe von €426,425.

Am Finaltisch waren überwiegen Franzosen zu finden, den Heimvorteil konnten die Spieler dann aber nicht nutzen. In das Heads-Up schaffte es Franck Pepe der sich mit KT den KK des Gegners geschlagen geben musste. Für den Zweitplatzierten wurden immerhin €229,613 ausgezahlt.

Das nächste WPT-Event findet vom 27. – 30. November in Marrakesch statt.