…. wenn man stattdessen $500k am Tag beim Online-Poker verdient?

 Bis auf einen Final-Table läuft die aktuelle WSOP für Tom Dwan (Foto) nicht optimal. Die Fans des Online-Pros steigerten sich in den Foren in eine Euphorie und hielten bis zu 6 Bracelets für möglich. Das bescheidene Ergebnis wird natürlich in der Community ebenso hitzig diskutiert.

durrrr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während sich die Fanboys im Netz verausgaben, sieht "Durrrr" die Angelegenheit eher gelassen und steckt seine Energie lieber in sein Steckenpferd, dem High-Stakes-Pot-Limit-Omaha. An den Full-Tilt-Tischen spielt er mit den üblichen Verdächtigen (u.a. Patrik Antonius) und konnte eine Session mit sagenhaften $500,000 Gewinn beenden (www.highstakesdb.com). Für ein paar Stunden Arbeit kein schlechter Verdienst. In der Session waren im größten Pot 311,114 Dollar und Tom -Durrrr- Dwan konnte mit seinen Pocket-Aces die Chips in seine Richtung bugsieren.

quelle: pokerlistings.com