Mit dem 23. Event endet die World Championship of Online Poker 2007 bei PokerStars. Es wurde NL-Hold’em gespielt und mit einem Buy-in von $2,500+100 und 2.988 Teilnehmern war das Turnier ein echtes Highlight.

Mit einem Preispool in höhe von $7,495,000 ist eine neue Rekordmarke aufgestellt. Sieger des Turniers wurde nach 22!!! Stunden der Engländer „TheV0id“. Trotz des überlangen Turniers kann sich der Stundenlohn sehen lassen – $1,228,330.50 gehen auf sein Onlinekonto.

Mit Vanessa Rousso (Foto) schaffte es auch ein Mitglied des Team PokerStars in die vorderen Ränge. Die 24jährige Spielerin erreicht den 3. Platz und kassiert $463,940.50.
rousso

Hier der Finaltable mit dem Endergebnis:

1. TheV0id – $1,228,330.50
2. ka$ino – $850,782.50
3. LadyMaverick – $463,940.50 (Rousso)
4. HelmetSky – $382,245
5. mpg1000 – $307,295
6. nitbuster – $232,345
7. E-Daddie – $163,391
8. ma015 – $103,431
9. Fischer80 – $59,960