Eines der beliebtesten Online-Events geht in die nächste Runde. PokerStars startet am Sonntag die „SCOOP“. Im Gegensatz zur eher hochpreisigen WCOOP sind in der SCOOP-Turnierreihe Events in verschiedenen Buy-In-Leveln vorhanden. Die Turniere werden gibt es jeweils in einer lowe, medium und High-Buy-In Version.

Also unabhängig von der Bankroll oder der bevorzugten Pokervariante wird jeder Turnierspieler eine passende Herausforderung finden. Schon im letzten Jahr wurden in den 22 Turnieren mehr als $40 Millionen an Preisgelder ausgeschüttet.

PokerStars will diese Marke natürlich noch toppen und mit dem $5,000,000 GUAR Turnier in dem der Turniersieger eine Million Dollar erhält gibt es einen echten Höhepunkt. Von den 38 Turnieren werden 11 mit einer garantierten Preisgeldsumme von einer Million starten.

Der Turnierplan ist beim Anbieter zu finden … in der Turnierlobby laufen auch Satellites für die Events …. Wer hat noch nicht – wer will nochmal? 🙂