Die Internet-Foren quellen über: Einige Betfair-Spieler nutzten einen Fehler in der Software und verursachten Schäden im sechsstelligen Bereich. 
 
bet 
 
Nach einem Software-Update gab es einen Fehler bei den SnG's. Sobald ein Spieler mit der ersten Hand im Turnier all-in ging, wurden alle Teilnehmer bezahlt! Der Gewinner der Hand bekam das Preisgeld für den 1. Platz und die restlichen Spieler das Geld für den 2. Platz. 
 
Zahlreiche Spieler registrierten sich darauf für die $1,000 Six-Pack SnG und schöpften soviel Geld wie möglich aus dem System. Natürlich wurden die „gewonnenen“ Beträge sofort zur Auszahlung gebracht. Erst nach hunderten von SnG wurde Betfair auf das Problem aufmerksam. Sofort wurden Auszahlungen gestoppt, und die bereits getätigten Auszahlungen wurden überprüft. 
 
Diejenigen Spieler, die eine Auszahlung der Beute schafften, wurden inzwischen von Betfair angeschrieben und zur Rückzahlung aufgefordert. 
 
quelle: pokerlistings.com