Aller guten Dinge sind Drei? Nachdem PokerStars bereits 2x das größte Online-Poker-Turnier der Welt organisierte, soll am 27.12. der Rekord nochmals verbessert werden.

Im Dezember 2008 spielten 35,000 Spieler und im Juli 2009 stieg die Zahl auf 65,000 Teilnehmer. Nun soll diese Rekordmarke getoppt werden. Das Buy-In für das Turnier liegt bei $1 Dollar und PokerStars garantiert ein Preisgeld von $300,000. Der Sieger wird $50,000 kassieren und die restlichen 250k verteilen sich auf die ersten 30,000 Plätze!

Wer sich das Rekord-Gedonke nicht entgehen lassen will, kann sich bereits jetzt beim Anbieter registrieren.