ps900mioEs sollte ein großes Event werden und weder Veranstalter noch Spieler wurden enttäuscht. Das Turnier No. 900,000,000 ist gespielt und flankiert durch viel PokerStars-Prominenz wurde es das erhoffte turbulente Massenevent.

Stars garantierte eine Million an Preisgeld, am Ende wurden es dank der starken Nachfrage immense $1,871,100. Die 18,711 Spieler hatten jeweils $109 Buy-In gezahlt, sowohl Preispool als auch Ertrag für die Seite waren somit vorbildlich bzw. vorzeigbar.

Natürlich herrschen bei diesen Größenordnungen besondere Umstände. Hektische erste Blindlevel, zahlreiche Berg- u. Talfahrten, Suckouts, Glück- u. Pechsträhnen traten geballt und in kurzer Folge auf. Irgendwann konnten die verbleibenden Spieler aufatmen, denn auch im dichtesten Teilnehmerfeld sind irgendwann die Geldränge erreicht.

Als sich das Feld auf drei Spieler reduziert hatte, verteilten diese das Preisgeld über ICM. Zu diesem Zeitpunkt hatte „PaPakwanto“ die meisten Chips vor sich und kassierte dementsprechend die höchste Summe, da machte es dann nichts als der Titel an „earlgrey23“ fiel, dieser musste sich trotz Sieg mit knapp 24k weniger zufriedengeben.

Die Top 6 des Turniers:

1. earlgrey23 – $152,532 (Deal)

2. PaPakwanto – $176,278 (Deal)

3. judgedredd13 – $153,681 (Deal)

4. djwilo – $84,199

5. ilstmfkraliv – $65,488

6. tatsanjuan – $46,777