Der Marktführer steuert auf die 70 Milliardste Hand und den 10. Geburtstag zu. Wie bereits üblich wird auch auf dem Weg zur 70. Milliarden das Ereignis in Form von Meilenstein-Prämien entsprechend gewürdigt/beworben.

Insgesamt werden 300 Milestone-Hände prämiert (die Prämienhöhe ist variabel und wird aus den letzten 50 Händen, der eigenen Aktivität und natürlich dem Stake berechnet). Auf der Website sind die „Spielregeln“ ausführlich erläutert. Wie immer gilt: Massives Multitablen in der Nähe der Meilensteine dürfte +EV sein 🙂

Neben der gewaltigen Anzahl der Hände feiert Pokerstars den 10. Geburtstag. Zu diesem Anlass „verschenkt“ Stars 100 Packages für das beliebte Caribbean Adventure (Wert jeweils $15k). Wann die Freerolls laufen, ist auf der Website zu erfahren.

Am 18. Dezember wird dann noch die Sunday Million gepimpt. 10 Millionen Dollar (!!!) Preisgeld werden in diesem Turnier garantiert und bereits jetzt kann man sich über $1 Satellites für dieses Mega-Event qualifizieren. Natürlich gibt es auch diverse andere Satelliten in verschiedenen Preisklassen … ein Blick in die Lobby hilft hier weiter.

Vielleicht zahlt man aber auch das Buy-In von $215 Dollar aus der Bankroll … dem Sieger winken immerhin 2 Millionen Dollar Siegprämie.