Eine 19jährige Studentin aus Kanada gewinnt die Jubiläumshand und damit $100,000. Justine Hall, die glückliche Gewinnerin, hatte vorher $12 im Account und spielte 6max am 1c/2c Tisch.

Justine war im BigBlind und hatt $0.80 im Stack als das Spiel pausiert wurde. Mit dem Hinweis im Chatfenster: „Welcome to the biggest hand of 1 cent 2 cent ever“ ging es dann weiter. Kurioserweise haben 2 Spieler die Hände gefoldet bei einem Stack von $1.73 und $2.95 ist diese Entscheidung eher … hmm …ok lassen wir das … Hohn + Spott kommt sicherlich genug aus dem näheren Umfeld.

Immerhin haben auch diese 2 Spieler -ebenso wie alle anderen Spieler am Tisch- für die Teilnahme $10,000 Dollar erhalten. Hall wird das Geld für die Finanzierung der Ausbildung nutzen – eine kleine Shopping-Tour wird Sie sich allerdings nicht verkneifen können.

Pokerstars ist die erste Online-Pokerseite die diese Handanzahl erreicht. Für die ersten 5 Milliarden Hände brauchte Stars mehr als 5 Jahre. Die nächsten 5 Milliarden Hände wurden in weniger als einem Jahr erspielt!

quelle: cardplayer.com