Das angekündigte Frühjahrs-Event, das unter der Abkürzung SCOOP bekannt ist, hat begonnen. 22 unterschiedliche Turniere werden den Spielern geboten. Alle Turniere werden in 3 unterschiedlichen Buy-In-Klassen gespielt – insgesamt wird es also 66 Turniere geben.

Ganze $30 Millionen an Preisgeldern werden vom Anbieter garantiert und natürlich kann man sich auch mit kleiner Bankroll für ein Highroller-Event per Satellite qualifizieren.

Der gesamte Spielplan ist auf der Anbieterseite zu finden.