Nachdem sich Thomas Boeckhoff mit seiner gewonnen SNG-Challenge im März weltbekannt machte ($100 in 15 Tagen auf $10,000 spielen), hat er zu einem zweiten Schlag ausgeholt.

Diesmal möchte der SNG-Grinder und „Extrem-Multitabler“ aus $5 Startkapital ganze $100,000 erspielen. Ein Zeitlimit für diese Challenge hat er sich nicht gegeben. Aber auch ohne Zeitlimit wird sich Boku für seine Challenge nicht soviel Zeit lassen wie einige andere bekannte Spieler (vgl. Dwan-Durrrrnament ^^).

Begonnen hat er das Unterfangen am 15. Juli und seitdem sind schon über 1,000 SNG gespielt und die Bankroll ist bereits bei ca. $1,800 angekommen. Begonnen hat er mit 25cent-SNG, nun sind die $20er Turniere im Fokus – Respekt!.

Wir wünschen viel Glück.