staszkoJetzt hat PokerStars auch den Vizeweltmeister unter Vertrag genommen. Mit Martin Staszko hat der Online-Anbieter ein weiteres Aushängeschild  … der Tscheche wird insbesondere in seiner Heimat fleissig die Werbetrommel rühren.

Der 35jährige spielt gerne live, schätzt aber auch das Online-Spiel um im Training zu bleiben und lukrative Partien ohne Reisekosten zu spielen. Auf PokerStars konnte er bereits ein Event der Spring Championship of Online Poker gewinnen ($91,500) und für einen vierten Platz bei der WCOOP kassierte er weitere $73k

Bei der EPT in Prag wird der frischgebackene Pokermillionär (der zweite Platz beim WSOP-Main-Event brachte $5,4 Mio auf das Konto) erstmals die Sticker von Stars tragen. Dort wird er auch auf seinen neuen Kollegen Pius Heinz treffen.

Neben dieser Neuverpflichtung hat sich PokerStars die Namensrechte am Stadion des VfB Lübeck erworben. Da in Schleswig Holstein zum 01.03.2012 die neuen Regelungen zum Glücksspiel in Kraft treten, hat sich Stars schon jetzt entsprechend positioniert. Das Stadion der Fußballer wird mindestens bis zum 30.06.2013 (Option auf Verlängerung bis 2016) den griffigen Namen: „PokerStars.de Stadion an der Lohmühle“ tragen.