Das UB-Team hat mit der Liv Boeree eine attraktive Verstärkung bekommen.

liv

Phil Hellmuth und Annie Duke sind die Aushängeschilder für den umstrittenen Anbieter. Seit dem „Superuser-Skandal“ wird jeder Schritt des Anbieters und jeder Spieler mit der einem Sponsoringvertrag wirk skeptisch beäugt. Der Pokeranbieter arbeitet an seinem Image und hofft darauf, dass die Zeit die Wunden (der von UB entschädigten Highroller) heilt.

Boeree die als Pro bei Absolute Poker startete und nun im Cereus-Netzwerk zum UB-Team wechselt freut sich auf die 2 berühmten Pokerkollegen und hofft auf einige wertvolle Tipps.

Den meisten Pokerfans dürfte die Engländerin durch TV-Shows (einige Interviews auch im Pokerbroadcast) und durch den Sieg der European Ladies Championship im Mai 2008 bekannt sein.