Phil Ivey spielte erneut gegen den Deutschen. LHE mit Blinds von $3k/$6k war angesagt und bereits nach 244 Händen hatte Kagome Kagome die Nase voll und die Taschen leer.

Phil Ivey gewann erneut $432k und setzt den Verlusten des deutschen Highrollers eine neue Krone auf. Ca. 1,5 Millionen Dollar liegt er nun hinten – auch wenn er von Freunden gestaked wird, sollte das zu denken geben. Vielleicht sind Ivey und Antonius nicht die einzigen/richtigen Gegner?

 

ivey