Full-Tilt möchte eine möglichst hohe Beteiligung bei der Poker Player's Alliance (PPA) erreichen. Deshalb hat der „Poker-Gigant“ eine Mail an alle Accounts gesandt. Das Hauptziel für die PPA in diesem Jahr ist demnach, Online-Poker aus dem UIGEA (Unlawful Internet Gambling Enforcement Act) auszuklammern. 
 
Es gibt mehrere Varianten der PPA beizutreten. Standard-Mitglieder zahlen bspw. 20$ Eintrittsgebühr und erhalten von Full-Tilt einen 50$ Bonus. Die Spieler können auch kostenlos beitreten und erhalten hierfür eine Einladung zu einem speziellen PPA-Freeroll-Turnier.