Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt, läuft nun auf Full Tilt Poker die aktuelle Ausgabe der Full Tilt Online Poker Series.

Insgesamt sind 31 Turniere im Kalender gelistet und am 17. August läuft als Highlight und Abschluss das Main-Event in dem mindestens 1 Million Dollar Preisgeld an die Spieler verteilt werden. Um das Overlay-Risiko zu minimieren, ist das Turnier als Re-Entry-Turnier konzipiert, man kann also mehrfach das Buy-In in Höhe von 635 Dollar investieren.

Der komplette Turnierplan ist auf der Website gelistet. Über die Lobby sind Satellites in die Wunsch-Events zu finden. Mit kleinem Einsatz können die Hobbyspieler über diesen Umweg die höherpreisige Turnierluft schnuppern.

Neben den garantierten Preisgeldern gibt es -fast schon traditionelle- Sachpreise. Die Gewinner der Turniere erhalten limitierte Jacken mit FTOPS-Schriftzug, ebenfalls mit FTOPS-Logo werden goldene Trikots an die Sieger versandt. Online kann man seinen Triumph durch einen Avatar zur Schau stellen.

Wer grade einen Sonnenbrand auskurieren muss und/oder ein klein wenig Interesse am Turnierpoker hat, sollte den Full Tilt Client starten und angreifen …