Mit dem High-Stakes-NL-Turnier lockte Full Tilt insgesamt 849 Spieler an die Tische. Diese spielten für $2,620 BuyIn ein zweitägiges Turnier um insgesamt $2,122.500 Preisgeld auf 90 Spieler zu verteilen. 
 
Besonderes Augenmerk liegt natürlich bei den Pro's … und diese schlugen sich ganz gut. Ram Vaswani schaffte es sogar an den Final Table. Diesem musste er zwar als erster Spieler auch wieder verlassen, kassierte aber immerhin $36,082.50. 
 
Gavin Smith schaffte es auf den 31. Platz und bekam hierfür eine Prämie von $7,216.50. Der Turniersieger heisst csimmsux und kassierte sensationelle $488,175. 
 
quelle: pokerlistings.com