Soulier gehört zu den bekanntesten Pro's in Frankreich und ergänzt nun das Everest Poker Team.

Der Franzose hat bereits über $1,5 Millionen an Preisgeldern erspielt und ist überwiegend in den französischen Casinos zu finden. Sowohl in der WPT als auch in der WSOP schaffte er es bereits an die Finaltische, für einen Titel reichte es dann aber noch nicht. Nach Antoine Saout ist Soulier bereits der zweite Pro aus Frankreich der sich vertraglich an Everest bindet.