Tom Dwans erste Tage unter dem Segel von Full Tilt sind nicht vom Glück begleitet. Er verlor in den letzten Tagen Riesensummen an den High-Stakes-Tischen und Isildur1 profitiert von seinem Downswing.

Nun verlor Durrr eine Marathon-Session. Nachdem fast 24 Stunden am Stück gespielt waren, hatte Dwan in den 12k Händen eine halbe Million Dollar verloren.

Teilweise hatten die zwei Online-Pro’s 6 Tische geöffnet. Und trotzdem spielte Dwan auch gegen Ziigmund. Dieser nahm sich weitere $366k aus der Dwan-Schatulle.

Mit über 2 Millionen Verlust im November wird sich Dwan bei den Weihnachtseinkäufen etwas einschränken müssen.

Isildur1 hingegen konnte in der letzte Woche auf den High-Stakes-Tischen von Full Tilt unglaubliche $3,8 Millionen Gewinn einfahren.Wer sich hinter dem Nick verbirgt, bleibt weiterhin ein Rätsel und Theorien werden in den Foren gerne ausgetauscht ^^