Die Apple-Jünger mit Faible fürs Pokerspiel dürfen sich freuen. Bodog bietet nun auch Mac-Usern Spielmöglichkeiten an. Da Bodog nach wie vor US-Spieler akzeptiert gehört die Seite zu den softeren Pokeranbietern die einen Besuch wert sind.

Mit einer „Instant-Play“-Version der Pokeranwendung kann der Kunde ohne Download oder Installation in den gängigen Browsern spielen. Dies ist die Chance für die Mac-Anwender aber auch für Spieler die sich irgendwo an öffentlichen PC's ein Spielchen gönnen wollen.

In der ersten Version sind noch keine Turniere möglich und man kann lediglich einen Tisch spielen, natürlich arbeiten die Entwickler an Updates und Verbesserungen.