Ende November wird bei Bodog die milliardste Pokerhand verteilt. Das Unternehmen nutzt die Chance für einige Geldgeschenke und Turniereinladungen. 
 
money 
 
Wir möchten uns bei den Spielern bedanken und dies durch diese Aktion zum Ausdruck bringen, sagte Calvin Ayre (Gründer und Geschäftsführer). 
 
Beginnend mit der Hand 980,000,000 wird es alle 5 Millionen Hände Geldpreise geben. 
Die Spieler die an diesen „Meilensteinen“ beteiligt sind, erhalten jeweils ein BuyIn für ein Turnier in Höhe von $109. Mit diesem Ticket kann man entweder das $100K Guar oder das „Players Choice Qualifier“ spielen. Zusätzlich gibt es Geldgewinne die kontinuierlich bis zu $10,000 ansteigen.  
 
Über den gesamten November werden zusätzliche Geldpreise verlost. Nachdem die Jubiläumshand gespielt wurde, wird nochmals ein Preis im Wert von $12,000 verlost. Der glückliche Gewinner erhält für ein Jahr monatlich $1,000 auf sein Bodog-Konto.  
 
quelle: pokerlistings.com