In den größeren Online-Turnieren können die Spieler bei Absolute Poker vom neuen "Deal-Making-Button" profitieren.
In den großen Events besteht oftmals der Wunsch die Verteilung des Preisgeldes zu vereinbaren. Nachdem sich die Spieler durch ein großes Teilnehmerfeld in das Finale spielten, möchten die wenigsten Zocker die Entscheidung per Coin-Flip erzwingen.
 
Der Button wird automatisch eingeblendet und der Spieler kann sich entscheiden. Wenn alle Beteiligten sich für eine Deal ausgesprochen haben, wird das Turnier pausiert und ein Administrator schaltet sich in den Chat ein. Während der Diskussion steht der Admin auch mit Informationen zur Equity/Chipstacks hilfreich zur Seite. Wenn alle Spieler mit dem abgesprochenen Deal einverstanden sind, wird das Preisgeld sofort ausgezahlt. Sollte keine Einigkeit erzielt werden, läuft das Turnier natürlich weiter.