Event #25 „$322 Pot-Limit Omaha Heads-Up“ ($30k guar)

Mit dieser interessanten Variante war ein Overlay kein Thema. 235 Spieler kauften sich ein und spielten um die Siegprämie in Höhe von $17,273. Benny Spindler schaffte es immerhin in die Geldränge, Sieger wurde Kevin Eyster der seine letzte Partie gegen Joseph Spanne gewann.

Event #26 „$322 No-Limit Hold'em Six-Max w/rebuys“ ($100k guar)

Auch dieses Turnier war für die Veranstalter eine sichere Bank. 294 Spieler, 369 Rebuys und 242 Add-Ons pushten das Preisgeld auf $271,500.

Mit Grayson Ramage gewann erneut ein renommierter Online-Pro ein FTOPS-Event. Der gebürtige Texaner, der nach dem Black Friday nach Costa Rica zog, erhielt $65,160 Siegprämie.