Nach 35 Events ging eine erfolgreiche FTOPS zu Ende. Der Veranstalter konnte diverse Online-Pro's an den Tischen begrüßen und durfte sich über beachtliche Teilnehmerzahlen freuen. Insgesamt wurden mehr als 13 Millionen Dollar an Preisgelder an die Spieler verteilt.

Das Event #31 „$2,100 No-Limit Hold'em Multi-Entry“ war über zwei Tage angelegt und hatte mit $2k ein hohes Buy-In. das dennoch 699 Spieler bereitwillig zahlten. 72 schafften

es in die zweite Runde und die letzten drei Spieler verständigten sich auf eine Preisgeldteilung. Der Sieger Kevin Schulz erhielt deshalb mit $255,780 nur geringfügig mehr als Scott Hall (254,659 Dollar für den zweiten Platz). Der Drittplatzierte Nicky Tao Jin muss mit $192k für den dritten Platz den Gürtel aber ebenfalls nicht sonderlich eng schnallen 🙂

Im Event #34 ($240 NLHE Multi-Entry Six-Max Knockout) ging es um insgesamt $856,000 und Ronny Kaiser bekam als Sieger ein großes Stück vom Kuchen. Der Schweizer gewann sein zweites FTOPS-Turnier und erhielt als Prämie $142,609. Insgesamt hatten sich 4280 Spieler an die Tische gesetzt – 600 Plätze wurden bezahlt und ein deutscher Spieler (Fettstuhl) schaffte es immerhin auf Platz 3 ($68,480 Preisgeld).

Abschluss und natürlich auch ein Höhepunkt der Series war das Event #35 Main-Event. Für $640 Buy-In strömten 4,766 Spieler an die Tische und hofften auf die Siegprämie im Wert von $453,229. Durch die Multi-Entries waren insgesamt mehr als $2,8 Millionen in der Preisgeldkasse.  Einige namhafte Spieler schafften es bis weit in die Geldränge. Sorel Mizzi schoss hier den Vogel ab. Er kam an den Finaltisch und spielte sich bis auf Platz 6. Für diese Leistung kassierte er $97,227. Sieger des Turniers wurde der Kanadier Yann -yadio1111- Dion der sich im Heads-Up gegen „CSWAMI“ durchsetzte. für den Zweitplatzierten gab es durch einen Deal üppige $413,229.

Die gesamte Auswertung aller 35 Turniere zeigt „callyoudown“ als erfolgreichsten Spieler der Series. Für dieses Kunststück erhält der Spieler einen speziellen Avatar und ein $10k Package für die folgende FTOPS. Mit dem Packache sind die Buy-Ins für alle Turniere (außer das $2k-Event) bezahlt. Bei den vorhandenen Turnierskills ist das Package also Gold wert 🙂