Nach einer dreiwöchigen EPT-Pause beginnen heute 2. German Open im Casino Hohensyburg. Im letzten Jahr spielten 493 Teilnehmer um ein Preisgeld von €2.317.000. Da das hohe Buy-In (€7.700+300) bereits in Baden und Dublin viele Spieler abhielt, sind weniger Teilnehmer in diesem Jahr realistisch. 97 Spieler sind dem Turnier übrigens sicher, die gewannen das Buy-In nämlich über PokerStars-Satelliten. 
 
Auch auf alle Fälle dabei sind Daniel Negreanu, Marcel Luske, Katja Thater, Michael Keiner, Thomas Bihl und Sebastian Ruthenberg. Ein Highlight des Turniers ist natürlich auch der „Karrierestart“ an den Pokertischen von der Tennislegende Boris Becker. 
 
Ab dem 01. Februar wird es übrigens wieder einen Livestream (http://www.eptlive.com/de/) geben. 
 
quelle: intellipoker und pokerlistings.com