Der Live-Zirkus ist in Madrid angekommen und die Karten fliegen tief. Das Finale der siebten EPT-Saison hat den Umzug von Monte Carlo gut überstanden, begann mit dem High-Roller Event und seit Samstag wird das Main-Event gespielt.

elkyDas High-Roller-Event (€25k Buy-In) spielten 58 Teilnehmer – Darunter auch Viktor Blom und Tom Dwan. Während Blom aka Isildur1 den ersten Tag als Chipleader beschloss stürzte er am Folgetag tief – es war also wieder einmal eine typische Achterbahnfahrt für den Schweden. Benny Spindler schaffte es in das abschließende Heads-Up –  ein Suckout mit QQ vs AA ebnete den Weg dorthin – aber das gehört zum erfolgreichen Turnierverlauf einfach dazu ^^. Im letzten Zweikampf musste sich der Deutsche allerdings geschlagen geben. Titel und der größten Teil des Preisgeldes ging an Bertrand Grospellier (Foto). Der freut sich über weitere 525,000 Euro in seiner Bankroll. Insgesamt konnte der Franzose bereits mehr als 7,3 Millionen Dollar an Preisgeld einheimsen.

Benny Spindler kassiert für den zweiten Platz immerhin 316,000 Euro. Mit Juha Helppi, David Sands und Vanessa Rousso gab es prominente Spieler auf den weiteren Plätzen.

Main-Event:

Bereits am ersten der zwei Starttage registrierten sich 302 Spieler und von denen schafften es 132 in die zweite Runde. An den Tischen saßen u.a. Tom Dwan, Lex Veldhuis, Barry Greenstein, Jonathan Duhamel, Vanessa Selbst, Terrence Chan, Joe Cada und Theo Jorgensen. Mit dem Tag 1b wuchs das Feld für das Main-Event auf 686 Spieler. Teilnehmer aus 51 Ländern sind zusammen gekommen und sorgen für internationales Flair. Am Ende des fünftägigen Events wird im Casino Gran Madrid ein Spieler die Siegprämie in Höhe von €1,5 Millionen kassieren und damit vermutlich einen neuen Lebensabschnitt beginnen. Die €6,860,000 im Preispool werden auf die ersten 104 Plätze ausgezahlt und die erste Stufe der Preisgeldleiter bringt immerhin €15k.

Ausgeschieden sind bereits einige Prominente. U.a. Daniel Negreanu, Vanessa Rousso, Viktor Blom, Luca Pagano und ElkY können die spanische Hauptstadt näher kennen lernen.