Nachdem es am Vortag im Club E4 eine „Welcome-Party“ gab, hat nun das Event begonnen. Insgesamt wird es 2 Starttage geben und am ersten Tag registrierten sich 389 Spieler und berappten das Eintrittsgeld (€5k). Für den Tag 1B rechnen die Organisatoren mit deutlich mehr Ansturm.

Der Russe Kfiy Yuman konnte sich in dieser ersten Runde in Führung spielen, am Ende des Tages packte er 213,500 Chips ein. Auch für George Danzer, Nasr El Nasr, Juha Helppi lief es sehr gut – der Startstack konnte jeweils deutlich ausgebaut werden. Mit Katja Thater, Sebastian Ruthenberg, Vicky Coren, Benjamin Kang und Michael Keiner schafften es weitere bekannte Gesichter in den Tag 2.

Ausgeschieden sind u.a. Arnaud Mattern, Tom McEvoy, Dragan Galic und Anthony Lellouche.

Von den 389 Spielern dürfen zum Feierabend  202 Spieler weiter vom Titel und einer Million Euro träumen.