Die 2. Auflage der APPT wird ein zusätzliches Event (in Auckland) zu bieten haben. Der erste Stopp wird im Grand Waldo Hotel and Casino in China eingelegt. Das Event ist für den 01.September terminiert und es werden 2 Turniere über 9 Tage gespielt. Das Buy-In für das Main-Event beträgt $3,200  und ca. 1,000 Spieler können teilnehmen. Anschliessend wird es ein "High-Rollers-event" in Macau geben (Buy-In $19,250). Hier werden max. 300 Spieler ein garantiertes Preisgeld von $1,3 Millionen ausspielen. 
 
Die weiteren Austragungsorte decken die Regionen von  Seoul über Süd-Korea bis Auckland, Neuseeland ab. Das Event in den Philippinen (Manila) ist noch nicht abschliessend bestätigt, wird aber wahrscheinlich als $2,350 Buy-In für ca. 500 Spieler stattfinden. Das letzte Event wird am 2. Dezember in Syndey starten. In Australien dürfen die Spieler für ein Buy-In von $5,960 auf eine Siegprämie von ca. $945,000 hoffen.
 
Satellitenturniere sind für die von PokerStars gesponsorte Events selbstverständlich – Details sind wie immer beim Anbieter zu finden.