429 Spieler hatten sich für das Main-Event registriert und der Sieger erhielt einen Scheck über $541,089.

 

Der Ire Dermot Blain konnte sich im finalen Heads-Up gegen Mike Kim durchsetzen und Trophäe, Titel und Scheck wurden gern in Empfang genommen. Der Zweitplatzierte erhielt immerhin $384,999 aus dem größten Preispool den es bisher in Asien gegeben hat ($5,000 Buy-In).