Dieses Highrollerevent bei Pokerstars ist immer das Duell der ganz großen Gewinnern der Szene. Dieses Mal meldeten sich ganze 31 Spieler aus aller Welt an, wie zum Beispiel theAshman103, ZeeJustin, Adonis112, barryg1, KidPoker, JasonMercier, ElkY und die Liste könnte noch viel länger werden. Hinter den Nicknames verstecken sich Spieler wie zum Beispiel Daniel Negreanu, Bertrand Grospellier, Ashton Griffin und Justin Bonomo.

Doch die waren Gewinner des Abends waren natürlich die 4 Spieler die sich „In The Money“ spielen konnten. Und das waren:

 

1.  RaiseOnce ($348,750)
2. SkaiWalkurrr ($193,750)
3. 0Human0 ($116,250)
4. IMALLIN723 ($116,250

 

Jetzt stellt sich natürlich die Frage wer hinter den Usernamen steckt?! Die Pokercommunity ist natürlich schon fleißig am diskutieren und man ist sich immer mehr sicher, dass hinter RaiseOnce kein geringerer als Phil Ivey und hinter SkaiWalkurr Tom „durrr“ Dwan steckt! Das wäre natürlich eine Sensation, dass zwei FullTilt Profis in dem Pokerstarsevent die Elite schlagen konnten.

Ob das aber im Endeffekt stimmt weiß keiner. Wir sind also weiter gespannt!

lobby_copy