roussoDie Damenwelt ist in Bewegung. Vanessa Rousso (Lady Maverick) ist seit Urzeiten (mehr als 5 Jahren) im Team von Pokerstars. Nun endet die Zusammenarbeit und die 32-Jährige sucht sich neue Aufgaben und Herausforderungen.

Die Spielerin hatte sich bereits in den letzten Monaten sowohl in den Live-Events als auch an den Pokertischen rargemacht. Das Ende des Sponsorenvertrages ist also keine Riesenüberraschung.

Laut Rousso beendet Sie die Pokerkarriere nicht völlig, vielleicht trägt die Spielerin demnächst nur das Logo einer neuen Firma?

So geschehen bei Kara Scott. Hier endete im Dezember die Geschäftsbeziehung mit PartyPoker. Die smarte Kanadierin wechselte nun inscott Richtung Tilt-Events. Zusammen mit ihrem Ehemann fungiert Sie für den Anbieter als Beraterin und Markenbotschafterin. Die Firma ist ein bekannter Turnierveranstalter in Italien. Scott wird sich überwiegend in Sachen „Tilt Cup Events“ und „Venice Poker Festival“ engagieren.

Bei 888Poker dreht sich ebenfalls das Personalkarussell. Hier wurde der Vertrag mit Xuan Liu aufgelöst. Die aus China stammende Spielerin war erst ein Jahr bei 888Poker unter Vertrag. Während beide Seiten das Vertragsende bestätigen, wurden keinexuan Gründe genannt.