Das größte Pokerereignis des Jahres ist zweifelsfrei die WSOP. Und diese startet bekanntlich am 01. Juni in Las Vegas. Bodog bietet nun diverse Wettmöglichkeiten zu diesem Event. Es gibt natürlich Wetten auf die Bracelett-Sieger, einige „Last-Longer-Bets“ und sogar eine „Welcher Phil wird das beste Ergebnis erreichen-Wette“.

Insgesamt wird es bei der 38. World Series of Poker ganze 55 Armbänder zu gewinnen geben (im letzten Jahr waren es noch 46). Während die meisten Spieler versuchen überhaupt einmal ein Brasselett zu erhalten, kämpfen Doyle Brunson, Johnny Chan und Phil Hellmuth um die Rekordhalterschaft in Sachen Armbänder. Die drei Spieler haben jeweils 10 Schmuckstücke am Arm hängen und sind motiviert die Führung mit dem 11. Armband an sich zu reißen.

Bodog hat bereits diverse Quoten veröffentlicht. Für alle die nicht vor Ort antreten können, bleibt also die Möglichkeit den Nervenkitzel durch Abschluss einiger Wetten zu erhöhen. Aktuelle Quoten: Bodog-WSOP