appt 
 
Nun geht es im asiatischen Raum zur Sache. Pokerstars kündigte heute den Start der Asia Pacific Poker Tour (APPT) an. Die ersten Termine sind nun offiziell. 
 
Die APPT startet in den Philippinen (Manila – Hyatt Hotel) am 24. August. Das dreitägige Turnier hat ein Buy-In von $2,500. Von dort geht es nach Korea. In Seoul wird ab dem 28. September gepokert. In Australien/Sydney wird das Buy-In dann nach oben geschraubt. Hier muss man $5,000 investieren um am 13. Dezember starten zu dürfen. 
 
Zur APPT werden noch weitere Turniere hinzukommen. Die Turniere werden für's TV aufbereitet und finden in entsprechend ausgestatteten Casinos statt. 
 
Natürlich wird es auch für diese Tour Satelliten geben. Details findet man direkt bei Pokerstars.com 
 
quelle: Pokerlistings.com