Durch den Pokerboom wächst der Bedarf an Fachliteratur. Nachdem es einige Versuche deutschprachiger Autoren gab, wurde mit Sklanskys „Theory of Poker “ ein Klassiker übersetzt. Wenn man über NoLimit -insbesondere Turnierliteratur spricht, führt kein Weg an „Harringtons on Hold'em Trilogie“ vorbei. Der erste Band dieser Pflichtlektüre erscheint nun ebenfalls in deutscher Sprache und ist über www.pokerbooks.de erhältlich. In den nächsten Monaten folgen weitere Poker-Bestseller.