Im Regelfall vergrößern sich die Kader der großen Pokeranbieter stetig. Die Kündigung eines Vertrages ist eher selten der Fall. Stars hat nun den Vertrag mit der sympathischen Spielerin auslaufen lassen.

Beide Seiten haben diesen Schritt nicht kommentiert. Hier ist also viel Platz für Spekulationen. Aber wenn sich der Marktführer von Mercier trennt … wer steht dann noch auf der Liste der „Auslaufmodelle“?

mercier