Trotz Debakel an der Kinokasse ist der Regisseur vom Pokerfilm Deal noch nicht vom Pokervirus befreit.

 Mit einer Pokerdokumentation in deren Mittelpunkt Joe Hachem steht, versucht er das Spiel erneut auf die großeLeinwand zu bringen. Die Doku wird „Pass the Sugar“ heissen und sich auf dieFinalteilnehmer des WSOP Main-Events 2005 konzentrieren. Damals war JoeHachem überwiegend der Shortstack am Tisch – erst im Heads-Up gegen SteveDannenmann konnte er die Führung inklusive Titel erspielen.