Nachdem Ladbrokes Poker schon im Dezember 2008 auf eine Unterschrift des dänischen Pokerspielers hoffte, hat Betfair Poker den Profi nun unter Vertrag genommen. Mit Annette Obrestad, Sorel Mizzi und Joh Tabatabai hat das Pokerteam Betfair nun schon eine Quartett für Betfair am Start.

Jepsen konnte 2007 einen EPT-Titel (Warschau) gewinnen und wurde 2006 3. beim Caribbean Poker Classic. Auch im Cash-Game hat er sich an den High-Stakes-Tischen einen Namen gemacht. U.a. konnte er einen $499,000 Pot gegen Tom Dwan „scoopen“.

Neben den Live-Events mit Betfair als Sponsor wird der Pro natürlich auch an den Online-High-Stakes Tischen zu finden sein.