Michael Mizrachi kehrt Lock Poker den Rücken. Die umstrittene Online-Seite trudelt und kann den Sturzflug weiterhin nicht stabilisieren. Nach Chris Moorman und Paul Volpe, die beide die Sponsorenverträge nicht verlängerten, verlässt nun auch Michael -The Grinder- Mizrachi das sinkende Schiff. In einem kurzen Statement bestätigte er die Vertragsauflösung, Name und Foto von ihm tauchen auf der Webseite bereits nicht mehr auf. Noch sind u.a. Annette Obrestad und Melanie Weisner bei Lock gelistet …

 

Sandra Naujoks und Sebastian Ruthenberg nicht mehr im Team PokerStars Pros.

Damit verliert das deutsche Team zwei der prominentesten Mitglieder. Sebastian Ruthenberg konnte in seiner Karriere mehr als 3 Millionen Dollar, ein WSOP-Bracelet und ein EPT-Event gewinnen. Naujoks gewann die Poker-EM in Baden und ein EPT Main-Event in Dortmund. Die Verträge sind ausgelaufen und wurden nicht verlängert, insgesamt hatten sich die Spieler in den letzten Monaten in der Pokerwelt rargemacht. Offensichtlich wurden inzwischen andere Prioritäten im Leben gefunden und die Trennung erfolgte wohl im beiderseitigen Einvernehmen. Nun sind noch drei Spieler aus Deutschland beim Marktführer im Team. Neben Georg Danzer und Jan Heitmann ist „Urgestein“ Michael Keiner weiter an Bord. Ok, Boris Becker ist auch dabei :))