Es gibt eine Menge Wege um sich für wenig Geld für das Main-Event zu qualifizieren. Meistens handelt es sich um Satellite-Turniere bei den Online-Poker-Seiten. Eine Handvoll Pro’s hat nun eine einzigartige Alternative geschaffen.

Paul Wasicka (Foto) teilte am Samstag in seinem Blog mit, dass er zur Zeit am Nintendo Wii fleissig Bowling übt. Grund hierfür ist eine Wette einiger Pro’s. 10 Spieler setzen jeweils $1,000 und spielen eine Partie Wii-Bowling. Der Gewinner erhält die Summe für das Main-Event-Ticket.

Sämtliche Teilnehmer sind noch nicht bekannt, aber Daniel Negreanu, David Williams und Gavin Smith sind für solchen Schabernack schnell begeistert 🙂

Die Spieler sind hinsichtlich Wetten und Wettkämpfen grundsätzlich bis in die Haarspitzen motiviert. Paul Wasicka sollte also das Training tatsächlich ernst nehmen.
wasicka
quelle: pokerlistings. com